Wir forschen

für eine längere Lebensdauer von Elektro(nik)geräten

Unsere Vision

Gebrauchtkauf, Wiederaufbereitung & Reparatur sind selbstverständlich

Reparaturstudie: Reparieren statt Wegwerfen

Hifi, Spielekonsole oder Spielzeug? Haben Sie ein defektes Elektro(nik)gerät zu Hause, das Sie schon immer mal reparieren lassen wollten? Hier ist Ihre Chance: Werden Sie Teilnehmerin oder Teilnehmer an unserer Reparaturstudie in Kooperation mit dem Bosch Electronic Service in Hildesheim.

Einen kostenlosen Reparaturversuch Ihres Elektro- oder Elektronikaltgeräts: Für Ihre Teilnahme an unserer Reparaturstudie sowie der Beantwortung von Fragen. Neben der Reparatur übernehmen wir auch den für Sie kostenlosen Versand. Welche Geräte mitmachen können und wie es geht lesen Sie hier.

Reparaturstudie im Film erklärt

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Elektroschrott: Forschen für neue Lösungen

Ausgediente Fernseher, Laptops, Mobiltelefone, Spielekonsolen, Musikinstrumente, Kühlschränke: Elektronikschrott fällt überall an – laut UN-Prognosen weltweit mehr als 50 Millionen Tonnen in diesem Jahr. Dies entspricht dem Gewicht von 250 Elbphilharmonien.

EffizientNutzen ist ein Forschungs- und Entwicklungsvorhaben, das darauf abzielt, die Lebens- und Nutzungsdauer von Elektro- und Elektronikprodukten erheblich zu erhöhen. Mit unseren Fragen wollen wir Kunden von Gebrauchtgeräten und Reparaturservices mit Dienstleistern und Handel nutzbringend und sinnvoll miteinander vernetzen. So können neue (digitale) Pfade entstehen.

Aktuelles

Wie viele Leben hat ein Elektro(nik)gerät?

Teilnehmer*innen für markenunabhängige Reparaturstudie an Elektro- und Elektronikgeräten gesucht.

Können attraktive Reparaturdienstleistungen das Konsumverhalten bei Elektro- und Elektronikgeräten verändern? (Pressetext)